Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

TSG Hoffenheim

24 markierte Artikel

Samstag, 24.11.2018

Lazaro macht Hertha froh: 3:3

173

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Auf zum Jahresendspurt: Sechs Bundesliga-Partien hat Hertha bis Weihnachten zu spielen, heute tritt mit der TSG Hoffenheim ein anspruchsvoller Gegner im Olympiastadion an (15.30 Uhr). Die Blau-Weißen wollen nach fünf Spielen ohne Sieg unbedingt gewinnen. Und Pal Dardai will seine Bilanz gegen Julian Nagelsmann verbessern. Die lautet aus Sicht des Hertha-Trainers: drei Remis,… weiterlesen 

Anzeige

28

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann weiß nicht so genau, was ihn im Olympiastadion erwartet: Hertha ist schwer zu analysieren und schwer auszurechnen. Folgende 18 Spieler hat Hertha-Trainer Pal Dardai für die Partie am morgingen Samstag gegen die TSG Hoffenheim nominiert (Olympiastadion, 15.30 Uhr): Das sind unsere 18 Männer für #BSCTSG! 🔵⚪ #hahohe pic.twitter.com/h2kX06CDqi —… weiterlesen 

56

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Hatte es am Anfang der Woche aufgeschrieben, dass Hertha BSC und Michael Preetz über einen neuen Vertrag verhandeln. Heute, vier Tage vor der Mitgliederversammlung am Montag, kam die Vollzugsmeldung: Der Vertrag mit Michael Preetz wird „bis mindestens 2022“ verlängert. Präsidium und Aufsichtsrat stimmten einstimmig für Preetz. Die Reaktionen via Hertha-Medienmitteilung – Quelle –… weiterlesen 

259

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Hertha braucht die Punkte, Hoffenheim braucht die Punkte – die Vorzeichen am 21. Bundesliga-Spieltag deuten auf eine interessante Partie. Angepfiffen wird die Begegnung vor mutmaßlich überschaubarer Kulisse (30- bis 35.000 werden erwartet) im Olympiastadion um 15.30 Uhr. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker.  

56

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Ein interessanter Freitag neigt sich dem Ende zu. Und geht in einen hoffentlich spannenden Samstag über. Um mit der Partie von Hertha BSC gegen TSG Hoffenheim zu beginnen, Anpfiff im Olympiastadion ist Samstag, 15.30 Uhr. Gehen wir es an – unsere 1⃣8⃣ Mann für #BSCTSG! ? Ein Debütant ist mit dabei! ? #hahohe… weiterlesen 

Donnerstag, 1.2.2018

Hertha geht unter die Haut

87

Avatar jlange

(jl) – Donnerstag, offenbar Tag der verrückten Ideen bei Hertha BSC. Für diejenigen unter euch, die ohnehin ein Faible für Körperbemalung haben: Wäre das etwas für euch? Hertha geht eben unter die Haut, nech … Die Dauerkarte deines Lebens: Dein Saisonticket ein Leben lang tätowiert – auf deinem Arm! ?? #BSCTSG #hahohe pic.twitter.com/NFgI3EhESY — Hertha… weiterlesen 

341

Avatar jlange

(jl) – Auf Europa League folgt Bundesliga – für Hertha geht’s Schlag auf Schlag. Am heutigen Sonntag fordern die Berliner die ungemein heimstarke TSG Hoffenheim, die im eigenen Stadion seit 19 Liga-Partien ungeschlagen ist. Ob Hertha das zu ändern vermag? Zeigt sich ab 13.30 Uhr. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker.

220

Avatar jlange

(jl/ub) – Freitagabend, Flutlicht, und die ganze Liga blickt nach Berlin. Dort empfängt der Tabellenfünfte Hertha BSC den Vierten TSG Hoffenheim. Um weiter von der Champions-League-Qualifikation träumen zu dürfen, benötigt der Hauptstadtklub unbedingt einen Sieg. Ob’s für drei Punkte reicht, zeigt sich ab 20.30 Uhr.

140

Avatar jlange

(jl) – Natürlich haute er noch einen raus, auf Pal Dardai ist schließlich Verlass. Ein Bonmot pro Pressekonferenz ist ja eigentlich immer drin, so auch am heutigen Mittwoch. Angesprochen auf Maxi Mittelstädt, griff der Chefcoach kurzerhand zur Oli-Kahn-Rhetorik. #eierwirbraucheneier Dardai: „Maxi ist ein Junge, der Mut hat. Er hat Eier, und wenn er einen Fehler… weiterlesen 

223

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Und das nächste Spitzenspiel: Hertha BSC tritt bei der TSG Hoffenheim ein, eine von drei noch ungeschlagenen Mannschaften der Bundesliga. Anstoß zum neunten Spieltag in Sinsheim ist um 15.30 Uhr. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker


Anzeige