Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Vladimir Darida

14 markierte Artikel

93

Avatar dbardow

(db) – Die erste Länderspielpause der Saison geht gerade vorbei, aber Hertha BSC, aktuell noch Tabellen-17. der deutschen Bundesliga, spielt jetzt schon international. Und das äußerst erfolgreich. Matthew Leckie hat doppelt getroffen, am Dienstag markierte er als Kapitän die ersten beiden Tore beim 3:0-Sieg der Australier in Kuwait. Vladimir Darida war ebenfalls erfolgreich, der Tscheche erzielte… weiterlesen 

Anzeige

68

Avatar jlange

(jp) – Der nächste Beitrag des Kollegen Dominik Bardow (bald auch mit eigenem Zugang): Bei Hertha gibt es derzeit viel zu lachen. Die Stimmung ist bestens nach dem 5:1-Auftaktsieg gegen Eichstätt, die Bayern können kommen. Auch beim Dienstagnachmittagstraining gab es viel Grund zur Freude. Zum einen weil mit Enver Maric ein alter Bekannter beim Training… weiterlesen 

95

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, Wochenstart ist Futsal-Tag bei der Hertha. Das heißt, es wird hauptsächlich gespielt, drei gegen drei oder vier gegen vier. Auf engem Feld, mit viel Ballbesitzzeit. Das macht den Spielern Spaß und hatte nebenbei für’s Wochenende noch einen nützlichen Effekt. „Am Wochenende wird es um Ballbesitz gehen, und darum, etwas daraus zu… weiterlesen 

Donnerstag, 10.1.2019

Üben für den Junggesellenabschied

47

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, wer von euch war zuletzt mal bei einem Junggesellenabschied? Ich hatte ja lange eine eher traditionelle Vorstellung vom Ablauf einer solchen Veranstaltung. Man trifft sich, plaudert über alte Zeiten, besucht einschlägige Etablissments und trinkt nur so viel, wie mit aller Gewalt rein geht. Nun musste ich feststellen, dass meine Vorstellungen inhaltlich… weiterlesen 

74

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, zu den Niederlagen, die sich schnell abhaken lassen, zählt das 1:2 in Stuttgart definitiv nicht. Das war am Sonntagmorgen auch beim Auslaufen zu beobachten. Frostige Mienen bei frostigen Temperaturen, Spieler und Trainerteam hatten noch ordentlich zu knabbern an den 90 Minuten. Oder besser gesagt an den letzten 30. Sind wir mal… weiterlesen 

Mittwoch, 12.12.2018

Grujic muss zusehen

63

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, man muss sich nur lange genug auf dem Olympiagelände rumtreiben, um allerhand mituzubekommen. Manchmal sieht man aber auch Sachen, die man gar nicht sehen will. So geschehen im Fall von Marko Grujic. Wie sich Herthas Mittelfeldspieler auf Krücken und mit dick eingepacktem Fuß durch die Gegend schleppte, sah schon gruselig aus…. weiterlesen 

54

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, Herthas Trainingsbetrieb befindet sich noch immer im Länderspiel-Modus. Nur zehn Feldspieler nahmen an der ersten Einheit der Woche teil. Namentlich waren das Köpke, Klünter, Kalou, Ibisevic, Esswein, Plattenhardt, Luckassen, Selke, Darida und Lustenberger. Torhüter waren Thomas Kraft, Jonathan Klinsmann und Niklas Wild. Die Einheit am Nachmittag fiel aus. Karim Rekik und… weiterlesen 

Donnerstag, 11.10.2018

Hertha siegt 4:1 in Babelsberg

53

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, für das klassische Testspiel während der Länderspielwoche reiste Hertha dieses Mal nach Babelsberg ins Karl-Liebknecht-Stadion, in Fachkreisen nur Karli genannt. Karli hört sich nett an, ein bisschen frech auch. So wie der kleine Racker von der Schwester der eigenen Freundin. So richtig karlimäßig nett ging es dann aber nicht zu aus… weiterlesen 

131

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, bald geht es los. Frankreich oder Kroatien, das ist heute die Frage. Sagt schon, wie sind eure Sympathien verteilt? Herthas Spieler werden das WM-Finale zusammen im Mannschaftshotel in Neuruppin schauen. Nicht mit dabei sein kann Davie Selke, der nach seiner Verletzung (Pneumathorax) bis mindestens Montag im Krankenhaus bleiben muss. „Am Montag… weiterlesen 

Freitag, 6.7.2018

Jastrzembski überzeugt

82

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, Wochenendstimmung mag nicht aufkommen bei den Fußballern von Hertha BSC. Am Freitag stand der neunte Trainingstag in Serie auf dem Programm. Eine längere Pause soll es erst zwischen den Trainingslagern in Neuruppin und Schladming geben. Am Sonntag geht es für die Mannschaft zum Tedi-Cup nach Herne, ab Donnerstag dann nach Neuruppin…. weiterlesen 


Anzeige